Home
Über uns
Aktuelles
Rassemerkmale
Verwendungsmöglichkeiten
Zuchtziele
Welpenaufzucht
Wurfplanung
Unsere Hunde
Deckrüde A- und B-Wurf
Deckrüde C-Wurf
Deckrüde D- und E-Wurf
Deckrüde F-, G- und  H-Wurf
A-Wurf
A-Wurf  ein Jahr alt
B-Wurf
B-Wurf ein Jahr alt
Baghira
Basci  Youma
Bélissa
Beluga
Bilbo
Butch
C-Wurf
C-Wurf ein Jahr alt
D-Wurf
D-Wurf Nachzucht
E-Wurf
E-Wurf Nachzucht
F-Wurf
F-Wurf Nachzucht
G-Wurf
G-Wurf Nachzucht
H-Wurf
Arsiditreffen 2016
Fotoalbum
Videos
Kontakt
Links


Aus Bilbo, dem Welpen mit dem damaligen Spitznamen Krokodil, der immer alles anknabberte und an allem rumzerrte, ist ein gaaanz braver und stattlicher Riesenschnauzerrüde geworden. Er ist 67 cm hoch und 37 kg schwer und sehr lernfreudig. Bei seinen Meistern hat er noch nie etwas angeknabbert - wenn man mal von dem Pantoffel absieht (aber der war ja sowieso hässlich) und den zwei Geisskäsen, die er aus der Küche stibitzt hat. Bilbo hat bereits einen sehr guten Gehorsam und trainiert in einer BH1-Gruppe. Im Moment spielen zwar seine  Hormone etwas verrückt;-) Wie gerne überhört er jetzt Kommandos und bevorzugt es mit andern Hunden rumzutollen oder auf Entdeckungsreise zu gehen. Aber man kann ihm nicht wirklich böse sein, kann er doch so herzig dreinschauen und seinen Charme spielen lassen. Aus ihm ist eben ein richtiger Herzensbrecher geworden. Die Katzen des Hauses vermochte er jedoch noch nicht wirklich zu betören. So regieren nun eben beide ihre eigenen Reiche.

im Juni 2012 hat Bilbo die Wesensprüfung mit Erfolg bestanden.


I